Onboarding

In Deutschland verlassen rund 35% der neu eingestellten Manager nach 18 Monaten wieder das Unternehmen. Enttäuschte Erwartungen auf beiden Seiten: das Unternehmen wird dem vermittelten Bild nicht gerecht, der Bewerber ignoriert alle Indikatoren, die auf größere Schwierigkeiten schließen lassen.

Damit das nicht passiert, begleiten wir Unternehmen und neue Führungskraft (extern oder intern) schon in der Pre-Period und sorgen so für ein optimales Placement.

Vor allem die ersten 100 Tage entscheiden über den Erfolg als neue Führungskraft.

Dabei geht es um eine umfassende Informationssammlung, um den offensiven Umgang mit Erwartungen, um eine konstruktive Erhebung der Ausgangssituation und das Entwickeln einer motivierenden Ziellandschaft. Der Lotse als Sparringpartner unterstützt bei der Entwicklung und Reflexion von effizienten Handlungsstrategien. Und wir kennen die Herausforderungen an die Aufsteiger aus den eigenen Reihen.

Dabei begleiten wir als Coaches und qualifizieren auch in Seminaren.

Für mehr Informationen zum Thema Einstiegscaoching bitte hier ausloten.